Nahrungsmittelaktie des Tages: Flowers Foods Inc.

Die Brüder William Howard und Joseph Hampton eröffneten 1919 eine Bäckerei in Thomasville, Georgia. In den nachfolgenden Jahrzehnten erfolgten eine Vielzahl von Akquisitionen, 1968 dann der Börsengang.

Die Flowers Foods Inc. (WKN: 632326 / ISIN: US3434981011) betreibt heute mit ihren etwa 9.200 Mitarbeitern 46 hocheffizienten Bäckereien in 18 US-Bundesstaaten. Damit ist das Unternehmen der zweitgrößte Hersteller von verpackten Backwaren in den USA.

Zur Produktpalette gehören Brot, Brötchen, Kuchen, Tortillas, Sandwiches und Snacks, welche unter 15 verschiedenen Marken in Supermärkten, Restaurants sowie Verkaufsautomaten verkauft werden.

Mit Backwaren lässt sich in den USA eine Menge Geld verdienen, auch in Krisenzeiten, wie dem Jahr 2020. Der Gewinn nach Steuern ging damals nur etwas über sieben Prozent zurück, der Umsatz stieg sogar um über sechs Prozent. Der leichte Gewinnrückgang damals beruhte nur auf zusätzliche Kosten wegen der Pandemie.

  5 deutsche Hochdividendenaktien für Buy and Hold Anleger

Im Geschäftsjahr 2021 lag der Umsatz bei 4,331 Milliarden USD, der Gewinn nach Steuern bei 206,19 Millionen USD.

Wer Geld verdient, kann auch eine Dividende ausschütten. Flowers Foods hat kürzlich die 78. Quartalsdividende in Folge ausgeschüttet, welche gar nicht mal so schlecht ausfällt. Die Dividendenrendite beträgt immerhin 3,14 Prozent. Seit 2013 hat sich die Dividende bis heute fast verdoppelt.

Es ist keine dieser Überfliegeraktien, wir reden hier von einem Kurszuwachs von etwas über 100 Prozent innerhalb der letzten zehn Jahre. Hinzu kommt noch die Dividende. Wer eine super langweilige Aktie sucht, der ist mit der von Flowers Foods vielleicht gut bedient.

Das Unternehmen kauft gelegentlich andere Unternehmen auf, am Geld mangelt es jedenfalls nicht. 2015 gab es zwei Übernahmen, Dave’s Killer Bread für 275 Millionen USD und Alpine Valley Bakery für 120 Millionen USD. 2018 erfolgte dann die Übernahme von Canyon Bakehouse für 205 Millionen USD und 2021 die von Koffee Kup Bakery. Seit 2003 gab es 17 Akquisitionen. Es können in den nächsten Jahren noch einige dazu kommen, sodass der Wachstumskurs weiter fortgesetzt werden kann. Immerhin ist Flowers Foods erst die Nummer zwei in den USA.

  Britische Hausbau-Aktie des Tages: Persimmon plc 17,08% Dividendenrendite

Derzeit wird die Aktie mit einem Kursabschlag von etwa zehn Prozent gehandelt.

Inhalte werden geladen

Werbung


2 Kommentare

Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.