Old Economy Aktie des Tages: Transcat Inc. +500% in 5 Jahren

Die heutige Old Economy Aktie des Tages ist die 1964 gegründete Transcat Inc. (WKN: 923106 / ISIN: US8935291075) aus Rochester, im US-Bundesstaat New York. Seit März 2020 hat die Aktie den Turbo eingeschaltet und sich mehr als verdreifacht. Somit sollten wir uns das Unternehmen heute einmal etwas genauer anschauen.

Der Kursanstieg hängt mit der Branche zusammen, in der Transcat tätig ist. Viele Kunden stammen aus dem Life-Science-Sektor, Pharma und Biotechnologie. Da wir eine Gesundheitskrise hatten, sind derartige Aktien automatisch von den Anlegern in die Höhe katapultiert worden. Zu den Kunden gehören aber auch Energie-, Gas- und Ölunternehmen sowie chemische Industrie.

Für diese Kunden bietet Transcat mit seinen rund 765 Mitarbeitern, in den USA und Kanada, Kalibrier- und Laborgerätedienstleistungen, wie auch den Vertrieb dieser Produkte an. Rund 92 Prozent des Umsatzes wird in den USA erwirtschaftet. Der Servicebereich macht rund 58 Prozent des Umsatzes aus und wächst stetig.

  Österreichische Software-Aktie des Tages: Fabasoft AG +2.450% in 10 Jahren

Die 22 akkreditierten Kalibrierlabore sind so in den USA und Kanada angeordnet, dass sie von allen Kunden gut erreichbar sind.

Transcat verfolgt zwei Wachstumsstrategien, organisch und durch Zukäufe. Seit 2005 wurden 25 Unternehmen aufgekauft. Von daher wird vermutlich auch in den nächsten Jahren der Umsatz durch Akquisitionen steigen, was für die Anleger immer sehr gut ist. Mehr Umsatz bedeutet normalerweise auch mehr Gewinn und dies lässt langfristig auch den Aktienkurs steigen, zumindest meistens.

Man kann das an den Bilanzen gut sehen. Der Umsatz und Gewinn steigt seit Jahren. Transcat ist kein Überflieger beim Wachstum, dafür ist die Branche zu langweilig. Aber immerhin, die Richtung stimmt.

Im Geschäftsjahr 2021 lag der Umsatz bei rund 173,34 Millionen US-Dollar (Vorjahr rund 173,1 Millionen US-Dollar). Der operative Gewinn ist auf rund 11,82 Millionen US-Dollar (Vorjahr rund 10,95 Millionen US-Dollar) gestiegen. Eine Dividende wird keine ausgeschüttet, muss aber auch nicht, weil der Gewinn für Zukäufe eingesetzt wird.

  Die Rente ist nicht sicher – es wird nur schlechter
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.