US-Aktie des Tages: Ross Stores Inc.

Die Zeiten werden härter, die Inflation nimmt weiter zu. Viele Haushalte bekommen immer mehr Probleme über die Runden zu kommen. Noch schwerer als bei uns fällt es vielen Amerikanern, weil dort auch die staatliche Versorgung schlechter ist.

Somit sind die Geringverdiener gezwungen, den Gürtel noch enger zu schnallen. Dies wird dazu führen, dass Discounter und Restpostenmärkte noch mehr Zulauf bekommen. Eine interessante amerikanische Aktie in diesem Bereich ist Ross Stores (WKN: 870053 / ISIN: US7782961038), KGV 21.

Die Aktie hat innerhalb von zehn Jahren fast 245 Prozent zugelegt, wird aktuell mit einem Kursabschlag von fast 25 Prozent gehandelt und es deutet sich sogar ein Turnaround an. Die Dividendenrendite liegt bei rund 1,21 Prozent. Es gibt ein aktuelles Aktienrückkaufprogramm. Über die nächsten zwei Jahre sollen Aktien in einem Volumen von 1,9 Milliarden USD zurückgekauft werden.

  US-Chemie-Aktie des Tages: WD-40 Company

Ross Stores gibt es bei uns in Deutschland nicht, nur in den USA. Dort werden unter den Marken Ross Dress for Less® 1.649 Läden in 40 US-Bundesstaaten sowie dem District of Columbia und Guam betrieben sowie weitere 303 dd’s DISCOUNTS® in 21 US-Bundesstaaten. Mittlerweile beschäftigt Ross Stores über 100.000 Mitarbeiter.

Angeboten werden saisonale Markenkleidung, Schuhe und Accessoires mit Rabatten bis zu 70 Prozent. Damit ist das Unternehmen der größte US-Restposten-Händler.

2020 war auch für Ross Stores ein schwieriges Jahr durch die Corona-Pandemie. Es war schon erstaunlich, dass trotz dem Schließen von fast allen Filialen zeitweise, dennoch ein kleiner Gewinn nach Steuern in Höhe von 85,38 Millionen USD herauskam, bei einem Umsatz von 12,532 Milliarden USD.

Im Geschäftsjahr 2021 lief es dann wieder super, sogar so gut, dass der Umsatz und Gewinn von 2019 übertroffen werden konnten. Der Umsatz stieg auf 18,916 Milliarden USD, bei einem Gewinn nach Steuern in Höhe von 1,723 Milliarden USD. 2021 war ein Rekordjahr für Ross Stores.

  Energie-Aktie des Tages: New Jersey Resources Corporation

Wer eine solide Wachstumsaktie sucht, mit einem zeitlosen Geschäftsmodell, der sollte sich Ross Stores einmal etwas genauer anschauen. Discounter haben gewöhnlich immer viel Kundschaft. Auch ist Ross Stores bisher erst in 40 US-Bundesstaaten aktiv, die USA haben aber 50. Da ist noch Luft nach oben. Kanada ist vielleicht auch für die Zukunft eine interessante Expansionsmöglichkeit.

Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.