Wasseraktien sind die neuen Ölaktien – 14 vielversprechende Aktien mit Potenzial

Wasser ist ein Wachstumsmarkt mit sehr viel Zukunftspotenzial. Die Wasseraktien sind die neuen Ölaktien. Das Erdöl geht in den nächsten Jahrzehnten zu Ende, der Wassermarkt boomt immer mehr. Einige bezeichnen Wasser schon als das blaue Gold.

Wir sehen heute bereits weltweit eine zunehmende Wasserknappheit. Bei Wasserknappheit denken viele an Afrika, das Problem ist aber deutlich größer. So weit muss man gar nicht schauen. Bei uns in Deutschland nimmt die Wasserknappheit immer mehr zu, die Landwirtschaft oder die Waldbesitzer bemerken dies schon seit Jahren. Die Ernten fallen schlechter aus, die Borkenkäfer fallen über die Bäume her und dazu dann noch die Waldbrände.

Oder wirf mal einen Blick über den Ozean. In den USA und Australien nehmen die Waldbrände auch immer mehr zu. Viele landwirtschaftliche Flächen können dort nicht mehr bewirtschaftet werden. Einige schlaue Investoren haben vorausgedacht. Sie haben in den USA vor Jahrzehnten billig große Landflächen aufgekauft, mit den Wasserrechten. Heute ist es viele Milliarden wert.

  Die Sektorenrotation läuft wieder, weg von den Growth-Aktien, hin zu Value-Aktien - was nun?

Wasser gibt es auf der Erde eigentlich eine Menge, 97,5 Prozent sind allerdings Salzwasser. Von den verbleibenden 2,5 Prozent Süßwasser befinden sich rund 30,8 Prozent im Grundwasser, 68,9 Prozent in Gletschern, 0,3 Prozent in Flüssen und Seen. Daher haben wir eigentlich gar nicht so viel Wasser zur Verfügung. 2,2 Milliarden Menschen haben aktuell gar keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, bis 2050 können es bereits doppelt so viele sein.

Neben reinen Wasserversorgern oder Wasserrechtehändlern ist ein riesiger Zukunftsmarkt die Wassertechnologie, Reinigung, Pumpen, Bewässerungssysteme oder Einsparungen beim Wasserverbrauch. Dieser Markt ist sehr spannend. Nicht alle Aktien in diesem Bereich haben sich bisher an der Börse gut entwickelt, einige fallen seit Jahren.

Ich habe dir eine Liste mit 14 Wasseraktien unten aufgelistet. Wirf einmal einen Blick darauf. Ich empfehle dir, die Aktien, welche bisher rückläufig sind, auf deine Watchlist zu setzen und zu beobachten, ob ein Turnaround irgendwann eintritt. Die American Water Works Co. Aktie habe ich selbst im Depot. Alle anderen Aktien, welche seit Jahren steigen, schau dir mal etwas genauer an und recherchiere bitte wie immer selbst zu den Unternehmen.

  • American States Water Co. (WKN: 881720 / ISIN: US0298991011)
  • American Water Works Co. (WKN: A0NJ38 / ISIN: US0304201033)
  • Badger Meter (WKN: 863871 / ISIN: US0565251081)
  • Duxton Water (WKN: A2ARTS / ISIN: AU000000D2O3)
  • Evoqua Water Technologies (WKN: A2H5CX / ISIN: US30057T1051)
  • KSB (WKN: 629200 / ISIN: DE0006292006)
  • Lindsay (WKN: 904057 / ISIN: US5355551061)
  • Pentair (WKN: A115FG / ISIN: IE00BLS09M33)
  • Pure Cycle (WKN: A0BM01 / ISIN: US7462283034)
  • Severn Trent (WKN: A0LBHG / ISIN: GB00B1FH8J72)
  • SJW Group (WKN: 939072 / ISIN: US7843051043)
  • Suez Environnement Company (WKN: A0Q418 / ISIN: FR0010613471)
  • Veolia Environnement (WKN: 501451 / ISIN: FR0000124141)
  • Xylem (WKN: A1JMBU / ISIN: US98419M1009)
  Investieren in kanadische Aktien – 3 Dividendenaktien mit Potenzial
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.