5 Buy and Hold Aktien, welche aktuell steigen und langfristig Potenzial bieten

Der Aktienmarkt dreht aktuell wieder einmal durch. Die ersten Medien und Analysten reden schon von einem Bärenmarkt. Ich halte dies für übertrieben. Wir haben immer noch einen Bullenmarkt, erleben aktuell aber wieder einmal eine Korrekturphase.

Die war überfällig, vor allem bei den Momentum-Aktien und den Gesundheitswerten. Die hohen Kursanstiege seit dem Coronacrash waren in vielen Fällen nicht gerechtfertigt, die realen Wirtschaftsdaten untermauern dies meist nicht. Daher musste es eine Korrektur geben. Ich persönlich glaube aber noch nicht, dass wir die Talsohle erreicht haben.

Viele Aktien befinden sich noch im Abwärtsstrudel, obwohl immer mal Tage dazwischen sind, wo sie teilweise zweistellig hochschießen. Die Handelstage danach verlieren sie meist wieder. Wir nähern uns aber an. In zwei Wochen kann man vielleicht anfangen, wieder Aktien einzusammeln, zumindest was mich angeht, mal sehen.

  Banker und Versicherungsvertreter wollen nur dein Geld, vergiss das nie!

Dennoch lassen sich einige Aktien finden, welche sich aktuell sehr gut am Markt schlagen und schon seit einiger Zeit steigen. Es ist immer schwierig einzuschätzen, ob man die jetzt einsammeln sollte oder ob es hier auch noch eine Korrektur gibt. Letztendlich weiß man es nicht.

Ich habe dir einmal fünf vielversprechende Aktien herausgesucht, welche aktuell steigen und ich auch selbst in meinem Depot habe. Es sind alles im Grunde langweilige Aktien aus Sektoren, die sich aktuell gut schlagen und auch von einer Sektorenrotation zu Value profitiert haben.

In letzter Zeit waren Old Economy-Aktien sehr stark gefragt. Ich vermute, dies wird sich bald wieder ändern, sofern wir bei den Momentum-Aktien die Talsohle erreicht haben. Die Frage ist, werden die Anleger noch einmal nervös und stoßen sie ihre Aktien ab? Dies ist denkbar. Derzeit läuft auch eine Verschiebung in Richtung Kryptowährungen, die boomen. Ich habe keine. Hier sind sie nun, die fünf aktuell interessanten Aktien:

  • AbbVie Inc. (WKN: A1J84E / ISIN: US00287Y1091)
  • Chemed Corp. (WKN: A0CBF4 / ISIN: US16359R1032)
  • J & J Snack Foods Corp. (WKN: 876041 / ISIN: US4660321096)
  • The Kraft Heinz Company (WKN: A14TU4 / ISIN: US5007541064)
  • Tradeweb Markets Inc. (WKN: A2PGG8 / ISIN: US8926721064)
  Konsumschulden sind der Weg ins Verderben
Inhalte werden geladen



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.