Australische Gold-Aktie des Tages: Capricorn Metals Ltd.

Der Goldpreis steigt immer weiter. Er hatte kürzlich erst sein Allzeithoch mit über 2.021 US-Dollar und er wird vermutlich noch weiter steigen. Da liegt es Nahe, sich einmal etwas mehr mit Gold zu beschäftigen, aber nicht in physischer Form, sondern in Form von Aktien.

Australien konnte seine Goldproduktion bereits sieben Jahre infolge steigern und wird jetzt vermutlich bald an China vorbeiziehen bzw. ist es bereits 2021. Die Zahlen liegen noch nicht vor. Damit wäre Australien dann der größte Goldproduzent der Welt. Der hohe Goldpreis wird zu noch mehr neuen Explorationsanstrengungen dort führen.

Gestern hatte ich bereits eine australische Gold-Aktie vorgestellt, von einem Unternehmen, dass bereits fleißig größere Mengen fördert, Perseus Mining. Heute möchte ich gerne eine Aktie von einem Unternehmen vorstellen, das eine Nummer kleiner ist, die Capricorn Metals Ltd. (WKN: A2AEH7 / ISIN: AU000000CMM9).

  Geld sparen beim Kochen – 17 clevere Spartipps um günstig zu Kochen

Capricorn Metals hat seinen Sitz in Perth, Westaustralien. Es gibt zwei Projekte. Das Goldprojekt Karlawinda, welches seit Juni 2021 in Betrieb ist und das Entwicklungsprojekt Mt Gibson, welches erst im Juli 2021 erworben wurde. Das Unternehmen spricht von einer Gesamtressourcenbasis von 4,2 Millionen Unzen und 1,2 Millionen Unzen an Reserven. Weitere Erkundungen in dieser Regionen erfolgen aktuell.

Nun wirst du dir ja vorstellen können, dass es mit den Zahlen noch etwas mau aussieht. Der letzte Quartalsbericht (Q2) vom 19. Januar 2022 verrät uns einige Sachen. Es wurden 30.316 Unzen produziert (Vorheriges Quartal Q1 24.329 Unzen). Cashflow im Q2 von 40,1 Millionen AUD (Q1: 27,6 Millionen AUD).

Die Produktionskosten pro Unzen lagen bei 842 AUD, die ASIC-Kosten bei 1.048 AUD. Goldunternehmen haben früher immer gerne nur die Produktionskosten angegeben und da auch in unterschiedlichster Form, wodurch Unternehmen oft profitabel erschienen, am Ende aber gar nicht waren. Seit ein paar Jahren werden vermehrt die ASIC-Kosten (All-In-Sustaining-Costs) angegeben, welche alle Kosten des Unternehmens enthalten, nicht nur die reinen Produktionskosten.

  US Small Cap Aktie des Tages: AAR Corp.

Als Prognose für 2022 gibt Capricorn Metals 110.000 bis 120.000 Unzen an. Bei dem hohen Goldpreis sollte sich der Cashflow 2022 weiterhin gut entwickeln. Wenn der Goldpreis sinkt, fallen meist auch die Goldaktien. Dies ist immer der Nachteil, außer die Produktion wird entsprechend kräftig gesteigert.

Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.