Aktie des Tages: Starbucks Corp. +280% in 10 Jahren

Starbucks (WKN: 884437 / ISIN: US8552441094) besaß in China zum Ende des ersten Quartals 2022 (2. Januar 2022) 5.557 Filialen, weltweit 34.317. Im letzten Quartal wurden weltweit 484 Läden neu eröffnet. Es wird weiter fleißig expandiert.

Starbucks hat es geschafft, aus einem einfachen Kaffee ein Statussymbol zu machen. Wer einen Becher von Starbucks in der Hand hat, ist hipp. Da zahlt man auch gerne seine 4,59 Euro für seinen Caffè Latte Grande. Extras bringen weiteres Geld in die Kasse und die Verkäufer sind sehr bemüht, die auch an den Kunden zu bringen.

Starbucks hatte natürlich auch unter Corona gelitten. Einige Kunden haben Abstand davon genommen, bei Starbucks ihren Kaffee zu kaufen. So langsam bessert sich die Lage wieder. Bis wieder alles super läuft, wird aber wohl noch einige Zeit vergehen. Die letzten Zahlen stammen aus dem ersten Quartal 2022.

  Deutsche Immobilienaktie des Tages: Vonovia SE

Der Nettoumsatz ist um 19 Prozent auf 8,1 Milliarden US-Dollar gestiegen. Der GAAP-Gewinn je Aktie stieg um 30 Prozent auf 0,69 US-Dollar gegenüber dem Vorjahr.

Die Anleger haben etwas verschnupft auf die gesunkene Marge und Bilanzen reagiert. Im Vorjahreszeitraum lag sie bei 15,4 Prozent, jetzt waren es 15,1 Prozent. Dies kann man sehr gut am Aktienkurs ablesen. Als die Q1-Zahlen herauskamen, ist die Aktie von 117 US-Dollar in den Keller gerauscht und fällt immer noch weiter. Aktuell notiert sie bei um die 96 US-Dollar. Mitte letzten Jahres notierte die Aktie sogar noch bei über 126 US-Dollar.

Ich würde hier erst einmal eine Bodenbildung abwarten. Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, dass noch einiges an Luft nach unten ist. Das Gute ist die Dividende, aktuell 0,49 US-Dollar im Quartal bzw. 2,09 Prozent Dividendenrendite. Je günstiger die Aktie, desto höher natürlich die Dividendenrendite.

  Deutsche Bauzulieferer-Aktie des Tages: InnoTec TSS AG

Starbucks erhofft sich für die Zukunft eine Menge von seinem Starbucks® Rewards Programs, ein Bonusprogramm. Zum Geburtstag gibt es im Gold-Status ein Getränk gratis oder wenn man sich regulär einen Kaffee bzw. Tee bestellt, gibt es einen Refill gratis. Hinzu kommen viele andere Aktionen.

Aktive Starbucks® Rewards Mitglieder gibt es in den USA jetzt 26,4 Millionen, 21 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Kunden nehmen das Programm offenbar an. Bei knapp 330 Millionen Einwohnern in den USA sind 26,4 Millionen Kunden im Bonusprogramm viel.

Inhalte werden geladen

Werbung



Füge einen Kommentar hinzu:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.